+49 (2431) 9567 482 info@epu-arbeitssicherheit.de

Arbeitsschutz Beratung und Prüfung

epu-Mitarbeiter kaufmännisch am Schreibtisch

„Mit e p u habe ich einen verläss­­lichen Partner der mir schon ei­nige (teure) Fehler erspart hat.“ 

Beratung Arbeits- und Gesundheitsschutz

Ein verbesserter Arbeits- und Gesundheitsschutz schützt Ihre Mitarbeiter und Ihren Betrieb!

Er reduziert Ausfallzeiten und steigert damit Ihre Produktivität.
Auch können Verstöße gegen Gesetze und Auflagen teuer werden und sogar die Existenz Ihres Unternehmens bedrohen. Gut geschultes Personal und eine qualifizierte Beratung und Betreuung sind die beste Absicherung gegen mögliche Haftungsrisiken.

Arbeitsschutz dient nicht nur der Erfüllung gesetzlicher Forderungen sondern es ist einfach zu teuer, es nicht zu tun!
Nur gesunde Mitarbeiter sind motiviert und leistungsfähig!

Wir helfen Ihnen, die Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen zu verbessern und bieten Ihnen

  • Beratung und Betreuung in Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz, gemäß den Forderungen des Arbeitssicherheitsgesetzes ASiG, der DGUV 2 und der Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV.
  • Komplettlösungen und Honorarberatungen
  • Unterstützung des Unternehmens bei Aufsichtsbehörden, berufsgenossenschaftlichen Anliegen und Genehmigungsverfahren.
  • Arbeitssicherheitsrelevante Schulungen Ihres Personals
  • Gefährdungsanalysen und –beurteilungen, Arbeitsplatzanalysen
  • Überprüfung und Beurteilung Ihrer sicherheitstechnischen Ausstattung
  • Unterweisung der Mitarbeiter
  • Mitarbeiterschulungen nach SCC (VCA) Dokument 016
  • Ausbildung und Unterweisung von Gabelstaplerfahrern, Kranführern (für flurgesteuerte Brücken-, Säulen- und Portalkräne), Fahrer von Hubarbeitsbühnen und Lastenanschläger gemäß berufsgenossenschaftlicher Vorschriften
  • Baustellenkoordination Sicherheits- u. Gesundheitsschutz (SiGeKo) nach RAB 30
  • Prüfung von Anschlagmittel (Seilen, Ketten, Hebebänder) und Lastaufnahmemittel durch befähigte Personen nach BetrSichV und BGR 500

Unsere  besonderen Muster-Projekte und Dienstleistungen (Beispiele):

  • Externe Fachkraft für Arbeitssicherheit nach § 1 ASiG.
  • Betreuung von Bauvorhaben als SiGeKo (Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator). Damit Ihr Bauvorhaben nicht wie BER läuft.
  • Beratung bei der Planung (Neubau, Umbau, Erweiterung) von Arbeitsstätten, Industriebauten und gewerblich genutzten Immobilien.
    „Wer kennt den Unterschied zwischen Landesbauordnung und Arbeitsstättenrichtlinien?“
  • Brandschutzbeauftragter
  • Erstellen von Flucht- und Rettungsplänen.
  • Sicherheitstechnische Beratung und Beurteilung bei Herstellung/beim Umbau von Maschinen und Anlagen zur Herstellung der CE-Konformität für Hersteller oder „Inverkehrbringer“.
  • Beratung, Einführung und Umsetzung von Managementsystemen im Arbeits- und Gesundheitsschutz mit modularem Aufbau: Gefährdungsbeurteilungen, Mitarbeiterunterweisungen, Gefahrstoffmanagement, Verwaltung von Geräten und Anlagen, u.v.m.
    Sie betreuen und verwalten Ihren Arbeits-. und Gesundheitsschutz am PC/Tablet und Ihre Mitarbeiter machen ihre Unterweisungen zu Hause und rechtskonform am PC oder Mobiltelefon 
  • Erstellen von Schutzkonzepten für Mitarbeiterbekleidung und Ausrüstung und Lieferung maßgeschneiderte Lösungen dazu (im wahrsten Sinne des Wortes!).

Dies ist nur ein Auszug aus den vielfältigen Möglichkeiten, die wir unseren Kunden*Innen bieten.

Ein persönliches Beratungsgespräch bringt immer die meisten und besten Informationen für Sie.

 

Weiterbildung - na klar

Sie möchten sich absichern? Dann sind Sie bei e p u richtig. Sprechen Sie uns an.

Vier epu-Mitarbeiter im Lager

„Sicher und Leistungsfähig. Durch e p u schützen Sie Ihre Mit­arbeiter und Ihren Betrieb.“ 

Weitere Informationen:  +49 (2431) 9567 482